Kneipp-Bad, Bewegungs-Massage und Gegenstrom-Bad

    Erleben Sie in unserem Außenbereich neben unseren Highlights zudem unser Gegenstrom-Bad, das Bewegungs-Massage-Bad sowie unser Kneipp-Tretbecken. Wie in all unseren Bädern profitieren Sie auch hier von der heilsamen Wirkung des weltweit einzigartigen Heilwassers aus der staatlich anerkannten Heilquelle (Johannesquelle) in Bad Füssing.

    • Gegenstrom-Bad
      Gegenstrom-Bad
    • Gegenstrom-Bad
      Gegenstrom-Bad
    • Bewegungs-Massage-Bad
      Bewegungs-Massage-Bad
    • Kneipp-Tretbecken (17° C )
      Kneipp-Tretbecken (17° C )
    • Gegenstrom-Bad
      Gegenstrom-Bad
      

    Das Kneipp-Bad:Durchblutung fördern durch Kneipp-Treten | 17° C

    Wassertreten ist eine Form der Hydrotherapie, bei der kaltes Wasser getreten wird. So werden durch das Treten im 17° C kalten Heilwasser Kreislauf und Durchblutung angeregt.

     

    Gegenstrom-Bad:Wohlbefinden durch Wassermassagen | 34 – 36° C

    In drei miteinander verbundenen Becken entspannen Sie bei Lendenwirbelsäulen-, Ganzkörper- sowie Flächen-Massagen und auf den Relax-Inseln im Wasser. Zudem können Sie sich gegen den langen Gegenstrom bewegen und auf sanfte Weise etwas für Ihre Gesundheit tun.

     

    Bewegungs-Massage-Bad: Aktiv entspannen | 34 – 37° C

    Wasserströmungen in unserem Bewegungs-Massage-Bad sorgen für Muskelauflockerung und können so Verspannungen und Schmerzen lindern. Der Effekt wird durch Massagen mit installierten Wasserdüsen verstärkt. Unsere Relax-Inseln versprechen auch hier weitere Entspannung für Körper und Geist.